Das Ende? Ein Neubeginn!
Ein mal durch die Bibel,  Matthäus

Matthäus 18 – Werde wieder Kind

Werde wieder Kind

Matthäus 18

Wahrlich, ich sage euch, wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, so werdet ihr keinesfalls in das Reich der Himmel hineinkommen.

Matthäus 18,3 (ELB)

Ein Streit unter den Jüngern wird an Jesus herangetragen: Wer gewinnt den Wettbewerb und bekommt die höchste Position im Königreich Jesu? Jesus beantwortet diese Frage auf überraschende Weise. Er ruft ein kleines Kind und stellt es vor die Jünger. Dieses Kind wird zum Vorbild eines Menschen, dessen Leben vor Gott zählt.

Was ist es, was dieses Kind von einem Erwachsenen unterscheidet? Welche Eigenschaften liebt Gott besonders? Im alten Israel hatten Kinder praktisch keine Rechte. Sie galten als Besitz ihrer Eltern und hatten keine soziale Absicherung. Kinder sollten ihren Eltern gehorchen und sie bei ihrer alltäglichen Arbeit unterstützen.

Ganz allgemein sind Kinder aber auch schnell zu begeistern, geben sich ganz hin, vertrauen ohne Einschränkungen, sind sorglos und fröhlich.

Jesus wünscht sich von uns einen ähnlichen Charakter. Wie die damaligen Kinder wünscht er sich, dass wir ihm unseren Willen unterordnen, indem wir ihm gehorchen. Er wird wie unser irdischer Papa zu unserem Vorbild, an dem wir uns orientieren. Wir wissen, dass wir ganz von ihm abgängig sind und dass er uns immer gut versorgen wird und das zeigt sich an unserem Leben.

Werde wieder Kind

Gebet: Vater, danke, dass wir deine Kinder sein dürfen. So oft versuche ich, mein Leben zu kontrollieren und verliere mich in meinen Sorgen. Ich versuche meinen eigenen Willen durchzudrücken und vertraue dir nicht. Vergib mir das. Schenke mir diesen tiefen bedingungslosen Glauben, die Reinheit und Authentizität eines Kindes. Sei du mein größtes Vorbild und hilf mir, dir zu gehorchen. Amen.

Mein Moment: Was fasziniert dich an Kindern? Welche Eigenschaften würdest du gerne neu entwickeln? Du darfst wieder Kind werden – immerhin hast du einen tollen Papa im Himmel!

Werde wieder Kind

Matthäus 17

Hallo 🙂

Du möchtest keine Andacht mehr verpassen? Hüpf auf unsere Mailing-Liste!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.