Genesis 50: Versuche nicht, Gottes Rolle einzunehmen
Ein mal durch die Bibel,  Genesis

Genesis 36: Gott segnet gerne

Genesis 36: Gott segnet gerne

Bibeltext: Genesis 36

Noch bevor die Israeliten einen König hatten, regierten im Land Edom nacheinander folgende Könige

Genesis 36,31 (HfA)

Genesis 36: Gott segnet gerne

Wahrscheinlich gehört dieses Kapitel nicht zu deinen Lieblingsgeschichten der Bibel 😉 Trotzdem können wir einiges aus Esaus Familiengeschichte lernen. Lass dich darauf ein, tiefer zu schauen als nur die Namen zu überfliegen.

Esau wurde von Gott reich beschenkt: Er wurde als erster Sohn in die Familie hineingeboren, die Gottes Segenslinie trug. Aber er lehnte dieses Geschenk ab. Dieses Erstgeburtsrecht beinhaltete mehrere Vorrechte: Der Erstgeborene war der Haupterbe und in Esaus Fall beinhaltete es die Fortführung der Segenslinie Gottes. Mit diesen Rechten kamen auch einige Pflichten: Das neue Familienoberhaupt war auch das geistliche Oberhaupt und trug die Verantwortung. Esau war die geistliche Segenslinie gleichgültig. Er verkaufte sein Erstgeburtsrecht für einen Teller Linsen.

Gott wusste das alles. Er hatte schon im Vorfeld Jakob als Segensträger ausgewählt. Trotzdem verließ er Esau nicht. Weil Gott gnädig ist, beschenkt er Esau dennoch. Esau erbt zwar nicht Kanaan, aber er darf sich in einem eigenen Land niederlassen. Im Gebirge Seir. Im Laufe der Zeit erwirbt er so viel Besitz, dass er sich von Jakob trennen muss, damit die Tiere genügend Futter haben. Und von ihm stammen viele Fürsten und sogar Könige ab.

Gott ist treu auch wenn wir untreu sind! Selbst wenn wir das ablehnen, was Gott für uns vorgesehen hat, kann er immer noch das Beste daraus machen.

Gebet

Danke, Vater, dass du treu bist, wenn ich untreu bin. Hilf mir, deine Segnungen von ganzem Herzen anzunehmen und zu bejahen. Und wo ich dich trotzdem verletze, vergib mir und mach das Beste aus meinen Fehlern. Amen.

Mein Moment

Sag Gott einfach mal danke, dass er dir treu ist – unabhängig davon, wie treu du bist! Gibt es vielleicht sogar einen konkreten Grund zu danken? Eine Situation, in der Gott trotzdem gesegnet hat?

Genesis 35

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.