Genesis 50: Versuche nicht, Gottes Rolle einzunehmen
Ein mal durch die Bibel,  Genesis

Genesis 31: Wenn Gott dich an einen anderen Ort führt

Genesis 31: Wenn Gott dich an einen anderen Ort führt

Bibeltext: Genesis 31

Und der HERR sprach zu Jakob: Kehre zurück in das Land deiner Väter und zu deiner Verwandtschaft! Ich werde mit dir sein.

Genesis 31,3 (ELB)

Genesis 31: Wenn Gott dich an einen anderen Ort führt

Jakob war eine lange Zeit bei seinem Schwiegervater. Dieser nutzte ihn schamlos aus. Trotz allem blieb Jakob treu und arbeitete hart. Er verhielt sich Laban gegenüber korrekt und liebevoll. Gott segnete Jakob in allem, was er tat und so wuchs der Besitz Labans immer weiter und auch Jakob wurde reich.

In Jakobs Herz wuchs der Wunsch, ins verheißene Land zurückzukehren (Genesis 30,25). Gott bereitete ihn auf die bevorstehenden Veränderungen vor, indem sich die Umstände immer weiter verschlechterten. Labans Söhne und Laban selbst wurden eifersüchtig auf Jakobs Erfolg und beschuldigten ihn, Eigentum zu stehlen. Die Situation wurde unaushaltbar. Allerdings ging Jakob die nächsten Schritte erst als Gott persönlich zu ihm redete und ihn aufforderte, heimzukehren.

Jakob rief als ersten Schritt nach Gottes Reden seine beiden Frauen und besprach seine Pläne mit ihnen. Die beiden unterstützen seinen Wunsch, ihren Vater zu verlassen und so zog die Familie als Einheit unter Gottes Segen los.

Auch heute noch führt Gott uns oft nach einem ähnlichen Schema. Er bereitet uns auf Veränderungen langsam vor. In unserem Herzen beginnt, ein Wunsch nach etwas Neuem, nach Gottes Plan zu wachsen. Unsere Umstände verändern sich langsam, manchmal werden sie unerträglich. Aber das alles ist noch kein Grund zum Losgehen. Irgendwann wird Gott deutlich in unsere Situation hineinsprechen und uns auffordern, loszugehen. Auch wenn wir manchmal mehrere Jahre oder sogar Jahrzehnte warten müssen, dürfen wir nun handeln und wissen, dass Gott mit uns geht. Als letzte Prüfung sollten wir wie Jakob Menschen um Rat fragen, denen wir vertrauen und unsere engste Familie mit ins Boot holen.

Gebet

Danke, Vater, dass du mich normalerweise nicht gegen meinen Willen in eine neue Lebensphase führst. Du bereitest mein Herz und meine Umstände vor. Sprichst persönlich und durch andere Menschen zu mir. Schenke mir den Mut, deiner Stimme zu gehorchen. Amen.

Mein Moment

Stehst du vor einer schweren Entscheidung? Könnten dir die Kriterien helfen, die Genesis 31 aufzeigt?

Genesis 30

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.